Was sonst noch los war... - TC Ittling

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was sonst noch los war...

Was sonst noch los war...


Neue Relaxliegen für diverse Veranstaltungen

Zuerst kontrovers diskutiert, dann doch angeschafft... und das Ziel eindeutig erreicht. 
Die neuen Relaxliegen wurden schon bei diversen Veranstaltungen, Mannschaftsspielen, etc verwendet und trafen auf große Zustimmung bei den Benutzern. 

Und siehe letztes Bild... auch für solche Fälle sind die Liegen bestens geeignet. 
Anschaffung eines neuen Grills

Auch lange diskutiert und überlegt, die richtige Entscheidung zu treffen, aber dann doch zugeschlagen: 

Und wir können seit dieser Saison einen neuen Gasgrill unser Eigen nennen. 

Dieser wurde gleich fleissig eingeweiht mit Grillschmankerl aller Art und wurde im Laufe der Saison zum unverzichtbaren Utensil bei den Mannschaftsspielen. 
Neuer Zaun bei Platz 6

Wie schon bei Platz 1 wurde am Anfang der Saison der Zaun auch bei Platz 6 erstens erneuert und auch niedriger gebaut. 
Ziel war, den Zuschauern ein besseres Erlebnis zu bieten und noch besser mitfiebern zu können. 
Udo und Günther waren hier ganz fleissig und haben eine tolle Arbeit hingelegt. 
Vielen Dank euch. 

Ebenso wurde ja Anfang der Saison der Teich zugeschüttet. Jetzt wurde dieser wieder mit Sand und Erdreich aufgefüllt, wird neu begrünt und hergerichtet. 
Public Viewing zur Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich



Auch zur Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich nutzten wir unser Vereinsheim für ein Public Viewing auf Großbildleinwand, tollem Sound und richtigem Ambiente. 
Übertragen wurden alle Spiele der deutschen Mannschaft, wobei man sagen kann, das Viertelfinale gegen Italien der größte Anziehungspunkt war. 
Nichtsdestotrotz, die Leute die da waren, hatten ein richtiges Erlebnis beim Public Viewing unter Vereinskolleginnen und Vereinskollegen gehabt. 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü