Verbandsrundenmeister 2015 - TC Ittling

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verbandsrundenmeister 2015

  BTV - Verbandsrundenmeister 2015  


 Meistertitel in der Bezirksklasse II für die Damenmannschaft des TC Ittling



Die Damen des TC Ittling behaupteten vom ersten bis zum letzten Spieltag die Tabellenführung in der Bezirksklasse II. Mit zum großen Teil souveränen Siegen setzte man sich gegen die Gegnerinnen vom TC Hofkirchen, SV Hunderdorf, ESV Deggendorf, TC Otzing, TC Rot-Weiß Straubing II und dem FTSV Straubing durch.

Damit steigen die Damen in die Bezirksklasse I auf.


Im Bild jeweils von links:

Stephanie Schulz, Corinna Sträußl, Kathrin Schmidt, Kerstin Rieder


Bianca Rebl, Mannschaftsführerin Kathrin Hillmeier, Andrea Baumann



Meistertitel in der Kreisklasse 1 für die Junioren 18 - Mannschaft des TC Ittling



Ungeschlagen wurde die Junioren 18 - Mannschaft des TC Ittling Meister in der Kreisklasse 1. Gegen die gegnerischen Mannschaften des TC Rot Weiß Straubing II, FTSV Straubing, TC Grün Weiß Wallersdorf, TC Aldersbach, TC Rot Weiß Deggendorf II und ESV Deggendorf II konnten man sich souverän behaupten und fuhr so eindrucksvoll den Meistertitel im Wettbewerb ein.
Im Bild von links: König Luca, Weber Simon, Zappe Alexander, Philipp Kaufmann



Meistertitel in der Bezirksliga für die Junioren U16 des TC Ittling



Oberbürgermeister Markus Pannermayr ließ es sich nicht nehmen, der U16 Mannschaft des TC Ittling zur Meisterschaft in der Bezirksliga, der höchsten niederbayrischen Spielklasse, zu gratulieren. Das Bemerkenswerte ist, dass diese Mannschaft in immer gleicher Besetzung von der Kreisklasse II in die Bezirksliga aufgestiegen ist. In einem Zeitraum von fünf Jahren wurde dabei kein Spiel verloren. In dieser Saison kam es zu Siegen gegen den TC Vilsbiburg (11:3), TC Kelheim (8:6), TC Ergoldsbach (9:5), TSV Bogen (12:2), TV Hauzenberg (14:0) und dem TSV Obernzell (9:5).

Im Bild:

Jugendleiter Michael Foierl, Trainer Jindrich Vavra, Vorstand Udo Wessenberg, Andreas Ramelow, David Hennek, Luca Dendl, Marcus Reimann, Markus Eckl, Maximilian Schapfl, Oberbürgermeister Markus Pannermayr, Mannschaftsbetreuer Alfred Hennek. (Von links).



Meistertitel für die Knaben 14 des TC Ittling



Den Knaben 14 des TC Ittling gelang es, vom ersten Spieltag an ungeschlagen die Tabellenführung in der Kreisklasse 2 zu behaupten. Man punktete gegen die Rivalen vom TC Parkstetten, TSV Oberschneiding, FTSV Straubing, TC Ganacker, TC Griesbach und dem SV Salching. Damit wurde man Meister. Zur Belohnung für den Zusammenhalt und den sportlichen Einsatz steigt diese Mannschaft in die Kreisklasse I auf.


Im Bild jeweils vl:

Hinten. Stefan Müller, Jakob Zeindlmeier, Johannes Groll, Michael Zimmermann

Vorn: Paul Grotz, Benedikt Schapfl, Jonas Grotz


Herzliche Gratulation allen Meistermannschaften des Jahres 2015 !!!



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü